Yoti-Altersportal – Datenschutzinformationen

Zuletzt aktualisiert am: 10. September 2021

Das Yoti-Altersportal wird von Yoti Ltd. bereitgestellt. Diese Datenschutzinformationen beziehen sich auf die Lösungen zur Altersfeststellung, die wir für dieses Produkt anbieten. Wenn Sie mit einer Organisation interagieren, die Altersfeststellungen durchführen muss und unsere Dienste nutzt, werden Sie zu einer unserer Lösungen weitergeleitet. Wir sind ein Dienstleister. Daher sollten Sie von der Organisation, mit der Sie interagieren, Datenschutzinformationen erhalten haben, die Sie über die erforderliche Altersfeststellung und die damit verbundene Datenerfassung und -verwendung unterrichten, die das Unternehmen plant.

Die Organisation, mit der Sie interagieren, entscheidet, welche der Lösungen sie anbieten möchte, und ob ein bestimmtes Alter erforderlich ist oder ob es genügt, dass Sie eine bestimmte Altersgrenze über- oder unterschreiten.

Weitere Informationen zu Yoti Ltd., seinen Prinzipien und Werten, dem Aufsichtsgremium und dem Status bei B Corps sowie die Datenschutzinformationen für die Yoti-App finden Sie in den Datenschutzinformationen und produktspezifischen Datenschutzerklärungen hier: https://www.yoti.com/privacy/

Was ist das Yoti-Altersportal?

Das Ziel dieser Lösung besteht darin, rasch und sicher nachweisen zu können, dass Sie das erforderliche Mindestalter für Ihre Online-Aktivitäten erfüllen, ohne der Organisation, die die Altersfeststellung vornimmt, übermäßig viele persönliche Informationen zur Verfügung stellen zu müssen. Unten erklären wir, wie die unterschiedlichen Lösungen zur Altersfeststellung funktionieren. Manche Lösungen beinhalten eine Sicherheitsprüfung, die verifiziert, dass Sie eine reale Person sind. Die Organisation, die die Prüfung durchführt, entscheidet, ob sie integriert werden soll oder nicht.

Manche Organisationen wie beispielsweise Anbieter von Websites mit Altersbeschränkung leiten Sie zur Überprüfung Ihres Alters möglicherweise direkt an unser Altersportal weiter, erhalten als Ergebnis aber lediglich einen Alterstoken, der keinerlei persönliche Informationen über Sie enthält. Der Token enthält nur die Bestätigung, dass Sie das relevante Alter überschreiten sowie Angaben zur verwendeten Feststellungsmethode des Alters und das Datum der Feststellung. Dieser Token ist in Ihren Browser integriert und kann so lange für Websites mit Altersbeschränkung verwendet werden bis Sie Ihren Browserinhalt löschen oder ein Inkognito- oder privates Fenster nutzen.

Das Altersportal kann das Alter einer Person anhand der folgenden Methoden prüfen:

1. Verifizierung des Ausweisdokuments

2. Yoti-App

3. Altersbestimmung

4. Yoti-Alterstoken

5. Kreditkartenprüfung

6. Prüfung der Mobiltelefonnummer

Verschiedene Anwendungsfälle und Dienste im Altersportal:

1. Das Alter per Ausweisdokument nachweisen

Diese Lösung zur Altersfeststellung fordert Sie auf, mit der Kamera des Geräts ein Ausweisdokument zu scannen. Wir extrahieren die Informationen aus dem Ausweisdokument und behalten nur Ihr Geburtsdatum zur Berechnung Ihres Alters. Wenn Sie das vorausgesetzte Mindestalter erfüllen, dürfen Sie fortfahren. Die Organisation, mit der Sie interagieren, erfährt je nach der Option, die sie ausgewählt hat, Ihr genaues Alter, oder ob Sie eine bestimmte Altersgrenze unter- oder überschreiten.

Wenn die Organisation, für die Sie Ihr Alter nachweisen, dies anfordert, verwenden wir auch die Kamera des Geräts, um (je nach verwendeter Technologie) ein oder mehrere Fotos von Ihnen aufzunehmen, und bestimmen damit, ob Sie eine reale Person sind. Wir verwenden dann eines der Fotos, um eine biometrische Vorlage Ihres Gesichts zu erstellen. Diese vergleichen wir dann mit dem Foto auf Ihrem Ausweisdokument, um sicherzustellen, dass das Dokument Ihnen gehört. So verhindern wir, dass Betrüger Ihre Identität nutzen.

Wir speichern das Bild des Dokuments in unserem Datenzentrum im Vereinigten Königreich und löschen alle Details, einschließlich der Bilder des Ausweisdokuments, sobald die IDV-Sitzung abgeschlossen ist. Wenn die IDV-Sitzung ohne Abschluss bleibt, löschen wir die Details nach 25 Stunden, je nach dem, was früher ist. Wir verwenden die Daten für keinen anderen Zweck.

2. Das Alter mit der Yoti-App nachweisen

Diese Lösung zur Altersfeststellung fordert Sie auf, die Yoti-App zu verwenden, um Ihr Geburtsdatum preiszugeben. Wir berechnen dann Ihr Alter und Sie dürfen fortfahren, wenn Sie das vorausgesetzte Mindestalter erfüllen. Die Organisation, mit der Sie interagieren, erfährt je nach der Option, die sie ausgewählt hat, Ihr genaues Alter, oder ob Sie eine bestimmte Altersgrenze unteroder überschreiten. In Ihrer Yoti-App wird ein Datenweitergabebeleg angezeigt, auf dem steht, welche Daten Sie wann an wen weitergegeben haben.

Yoti verfügt über einen Datenweitergabebeleg, der nur das Datum und einen Zeitstempel anzeigt und dem außerdem zu entnehmen ist, dass ein Attribut des Geburtsdatums bereitgestellt wurde. Das Geburtsdatum selbst wird nicht angezeigt. Wir speichern diesen Beleg in unserem hochsicheren Datenzentrum im Vereinigten Königreich.

3. Das Alter per Altersbestimmung nachweisen

Diese Lösung prüft, ob Sie eine reale Person sind und bestimmt Ihr Alter anhand Ihres Gesichts.

Die Organisation, mit der Sie interagieren, erfährt je nach der Option, die sie ausgewählt hat, Ihr geschätztes Alter, oder ob Sie eine bestimmte Altersgrenze unter- oder überschreiten.

Die Sicherheitsprüfung nutzt die Kamera des Geräts, um (je nach verwendeter Technologie) ein oder mehrere Fotos von Ihnen aufzunehmen, und bestimmt damit, ob Sie eine reale Person sind. Wir verwenden eines der Fotos, um Ihr Gesicht mithilfe unserer Technologie zur Altersbestimmung zu analysieren und Ihr Alter zu bestimmen. Die Organisation, mit der Sie interagieren, entscheidet, welche Altersgrenze gilt, also wie alt Sie mindestens aussehen müssen, um die Prüfung zu bestehen. Gegebenenfalls prüfen wir zudem, ob es sich um das Bild einer realen Person handelt.

4. Das Alter mit Yoti-Alterstoken nachweisen

Yoti hat eine Technologie entwickelt, mithilfe derer wir Websites mit Altersbeschränkung anonyme Alterstoken anbieten, damit die Zugriffsverwaltung ohne die Erfassung personenbezogener Daten erfolgen kann. Diese Lösung funktioniert durch den Einsatz von Token, die auf Ihrem Gerät wie Cookies fungieren.

Yoti-Alterstoken ermöglichen nicht Ihre Rückverfolgung, enthalten keinerlei Informationen dazu, wo Sie waren oder woher Sie gekommen sind enthalten keinerlei persönliche Informationen.

Die Yoti-Alterstoken sind zeitlich begrenzt. Sie können Yoti-Alterstoken auf die gleiche Weise von Ihrem Browser löschen wie Cookies.

Wenn Sie in der Vergangenheit bereits Ihr Alter über das Altersportal prüfen ließen, kann der Token in Ihrem Browser als Nachweis für Websites mit Altersbeschränkung genutzt werden, auf die Sie zugreifen möchten. Die Website erhält dabei nur die Information, dass Sie mindestens das relevante Alter haben. Wenn auf Ihrem Gerät noch kein Token vorhanden ist, werden Sie gegebenenfalls entsprechend weitergeleitet, um das Token zu erstellen.

Wenn Sie die Website einer Organisation öffnen und auf eine Schaltfläche zur Bestimmung Ihres Alters mit Yoti klicken (wenn Token bereits vorhanden), ‚bittet’ die Organisation Ihren Browser, eine Altersnachweisanfrage an das Altersportal zu senden, und legt die Kriterien fest, die Ihr Token erfüllen muss. Das Altersportal gibt dann ein Ergebnis zurück, das bestätigt, ob Sie bereits in der Vergangenheit verifiziert wurden und Ihr Token die erforderlichen Kriterien erfüllt. Die Signatur von Yoti dient dabei als Nachweis für die Echtheit des Ergebnisses. Ihr Browser sendet dieses Ergebnis an die Organisation, die daraufhin die Signatur prüft. Wenn der Prozess aufgrund eines nicht vorhandenen Browser-Tokens oder nicht erfüllter Anforderungen der Organisation fehlschlägt, leitet die Organisation Sie an das Altersportal weiter, wo Sie den üblichen Altersbestimmungsprozess durchlaufen können.

5. Das Alter per Kreditkartenprüfung nachweisenDemostrar la edad con la comprobación con tarjeta de crédito

Yoti nutzt die Dienste eines Drittanbieters, um Ihnen mehr Möglichkeiten bieten zu können, Ihr Alter nachzuweisen.

Das Alter per Kreditkarte nachweisen

Diese Lösung zur Altersfeststellung ermöglicht Ihnen das Nachweisen Ihres Alters per Kreditkarte.

Wir senden Ihre Kartendetails auf sicherem Wege an Stripe und belasten Ihre Karte mit einer Autorisierungsgebühr von 0,30 GBP. Dadurch stellen wir sicher, dass die Karte aktuell und gültig ist und Sie älter als 18 sind. Sobald wir Ihr Alter verifiziert haben, wird die Belastung von 0,30 GBP rückgängig gemacht.

Die Organisation, mit der Sie interagieren, erhält je nach der Option, die sie ausgewählt hat, die Bestätigung, ob Sie eine bestimmte Altersgrenze unter- oder überschreiten.

Ihre Kreditkartendetails werden von uns weder gespeichert noch weitergegeben, und es kostet Sie nichts, Ihr Alter feststellen zu lassen.

6. Das Alter durch Prüfung der Mobiltelefonnummer nachweisen

Yoti nutzt die Dienste eines Drittanbieters, um Ihnen mehr Möglichkeiten bieten zu können, Ihr Alter nachzuweisen.

Das Alter mit einer Mobiltelefonnummer nachweisen

Diese Lösung zur Altersfeststellung ermöglicht Ihnen das Nachweisen Ihres Alters anhand Ihrer Mobiltelefonnummer.

Wir senden Ihre Details auf sicherem Wege an einen unserer Anbieter für die Prüfung von Mobiltelefonnummern. Sie erhalten eine SMS, in der Sie gebeten werden, die Altersfeststellung durch eine Antwort zu bestätigen.

Die Organisation, mit der Sie interagieren, erhält je nach der Option, die sie ausgewählt hat, die Bestätigung, ob Sie eine bestimmte Altersgrenze unter- oder überschreiten.

Ihre Details werden von uns weder gespeichert noch weitergegeben.

Datenerfassung und -nutzung

Wir erfassen Daten von Ihnen, damit Sie das Altersportal nutzen können. Wir verwenden diese Daten für folgende Aufgaben:

  • Prüfen, ob das von Ihnen hinzugefügte Dokument echt ist;
  • Prüfen, ob Sie eine reale Person sind;
  • Verifizieren Ihrer Daten und
  • Prüfen auf Betrug.

Ausweisdokument – Altersfeststellung

Information

Verwendung

Vom Benutzer hochgeladenes Ausweisdokument

Zur Berechnung Ihres Alters anhand Ihres Geburtsdatums. Wir extrahieren die Datenquelle ‚Geburtsdatum’ aus Ihrem Ausweisdokument. Benutzerdetails einschließlich des Geburtsdatums zur Berechnung Ihres Alters und der Bilder Ihres Ausweisdokuments werden von unseren Servern gelöscht, sobald die Altersfeststellung abgeschlossen ist (und die Daten nicht für einen anderen Zweck verwendet werden).

Vom Benutzer aufgenommenes Foto

Wir vergleichen das Foto des Dokuments mit dem Foto, das Sie aufgenommen haben, um zu verifizieren, ob es sich um Ihr Dokument handelt. Benutzerdetails und Bilder Ihres Ausweisdokuments werden von unseren Servern gelöscht, sobald die Altersfeststellung abgeschlossen ist (und die Daten nicht für einen anderen Zweck verwendet werden).

Yoti-App – Altersfeststellung

Information

Verwendung

Alter / jünger oder älter als ein bestimmtes Alter, das Yoti anhand des Geburtsdatums Ihres Ausweisdokuments generiert hat

Um Organisationen, die einen Altersnachweis anfordern, diese Information bereitzustellen.

Altersbestimmung

Information

Verwendung

Bild des Benutzers, das bei der Altersfeststellung erfasst wurde

Das Foto dient zur Bestimmung Ihres Alters auf der Grundlage Ihres Gesichts. Um zu prüfen, ob der Benutzer ein bestimmtes Alter über- oder unterschreitet.

(Optionaler Lebendigkeitstest*)

Alterstoken

Information

Verwendung

Ergebnis der Altersfeststellung der Yoti-Altersportal-Lösung

Der Token dient dazu, anzugeben, ob die Person das relevante Alter über- oder unterschreitet und welche Methode zur Altersfeststellung verwendet wurde.

Kreditkartendienste

Drittanbieter: Stripe

Information

Verwendung

Kartennummer, Ablaufdatum, CVC und Postleitzahl. Die Informationen werden an Stripe gesendet und dort verarbeitet.

Kartenverifizierung – wir verwenden Ihre Kartendetails, um die Verifizierung durchzuführen.

  • Optionaler Fotolebendigkeitstest*: kann sowohl zur Altersfeststellung als auch dann verwendet werden, wenn eine Organisation diese zusätzliche Authentifizierungsprüfung als erhöhte Sicherheit anfordert.
  • Daten von Kindern*: Den Fotolebendigkeitstest bieten wir als Option an, den die Organisationen aufgrund der sensiblen Natur biometrischer Daten und des Datenschutzrechts wählen können. Unter unseren Benutzern befinden sich Kinder im Alter von 13 bis 18 Jahren, die gegebenenfalls ihr Alter nachweisen müssen.

Cookies

Wir verwenden Cookies aus Sicherheitsgründen. Anhand dieser Cookies können wir Sie nicht identifizieren.

Cookie-Typ: Unbedingt notwendig

Cookie-Name Wozu wir es nutzen
__yoti_avs_sess Ermöglicht es, nachzuverfolgen, wer eine Altersfeststellung angefordert hat, und warum
__yoti_avs_sess.sig Verhindert, dass die Angaben zu Ihrer Altersfeststellung abgeändert werden
yoti-avs-gdpr-cookie=notification-accepted Zeichnet auf, dass Sie das Cookie-Banner gesehen und abgelehnt haben. So wird es 6 Monate lang nicht mehr angezeigt.
com.yoti.age.live Zeichnet auf, ob Sie ein Alterstoken haben, das als Mittel zur Altersfeststellung genutzt werden kann

Kontaktieren Sie uns

E-Mail: privacy@yoti.com; hello@yoti.com

Website: https://www.yoti.com/contact

FAQs: https://yoti.zendesk.com/hc/en-us

Adresse: Yoti Ltd, 6th Floor, 107 Leadenhall St, London, EC3A 4AF